Skip to content
Was suchst du?

Mediterraner Salat mit Hühnerbrüstchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)980kJ
Energie (Kilokalorien)234kcal
Fett10g
davon gesättigte Fettsäuren2,4g
Kohlenhydrate9,3g
davon Zucker9g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß24g
Salz2,9g
  • 2 Hühnerbrüste ohne Haut (à 160 g)
  • Jodsalz
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1/2 Salatgurke
  • 3 Tomaten
  • 80 g Rucola
  • 4 Scheiben Rohschinken (z.B. Prosciutto di Parma)
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Sojasauce
  • 3 EL Basilikum, frisch geschnitten
  • 4 EL geriebener Parmesankäse
  • 1 Hühnerbrüstchen leicht salzen und in ½ l Wasser und KNORR Bouillon Pur Rind 15 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen.
  • 2 1/2 Gurke und 3 Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und diese abwechselnd kreisförmig auf einem Teller anrichten. Den Rucola gut waschen und auf den Gurken-Tomaten Kreis legen.
  • 3 Aus 2 EL Balsamico, 2 EL Olivenöl, 1 EL Honig, 1 EL Sojasauce, 5 EL Bouillon und Basilikum eine Marinade rühren und den Salat marinieren.
  • 4 Hühnerbrüstchen aus der Bouillon nehmen, in Scheiben schneiden und diese auf dem Salat anrichten. Mit Rohschinken und geriebenem Parmesan garnieren.