Skip to content
Was suchst du?

Puten-Paprika-Sülzchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)512kJ
Energie (Kilokalorien)123kcal
Fett7,7g
davon gesättigte Fettsäuren0,9g
Kohlenhydrate3,6g
davon Zucker3,1g
Ballaststoffe1,7g
Eiweiß8,6g
Salz1,2g
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 6 Blätter Gelatine
  • 150 g Putenschinken ganz
  • 1/2 gelber Paprika
  • 1/2 grüner Paprika
  • 1/2 roter Paprika
  • Klarsichtfolie
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Kräuter-Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 1 350 ml Wasser aufkochen und mit KNORR Hühnersuppe eine Bouillon herstellen. 2 EL Kräuter in die Bouillon einrühren. 6 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der noch heißen Bouillon auflösen.
  • 2 150 g Schinken und je 1/2 gelber, grüner und roter Paprika in kleine Würfel schneiden und vermischen. Eine Kastenform mit kaltem Waser ausspülen und mit Klarsichtfolie auslegen. Paprika und Schinken in die Form füllen und mit der Bouillon übergießen. 4 Stunden bei 6 °C kühlen.
  • 3 Aus KNORR Salatkrönung, 3 EL Öl und 4 EL Wasser eine Marinade herstellen. Sülzchen stürzen, aufschneiden und mit der Marinade beträufeln.