Was suchst du?

Mandeltorte mit Himbeercreme

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 2 EL RAMA Original
  • 4 Eier
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Beutel KNORR Sweety Grießschmarrn
  • 4 EL geriebene Mandeln
  • 6 Blätter Gelatine
  • 120 g Joghurt
  • 100 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 250 g Topfen
  • 3 EL Zucker
  • 150 g frische oder gefrorene Himbeeren
  • 150 g frische oder gefrorene Erdbeeren (in Stücke geschnitten)
  • 2 EL Staubzucker

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1161kJ
Energie (Kilokalorien)277kcal
Fett10g
davon gesättigte Fettsäuren4,5g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker21g
Ballaststoffe1,8g
Eiweiß12g
Salz0,84g

  • 1 Backrohr auf 170 °C vorheizen. Tortenform mit Rama einfetten und bemehlen. Eier trennen und aus Eiklar und Vanillezucker einen festen Schnee schlagen.
  • 2 KNORR Sweety Grießschmarrn mit 400 ml Wasser und Dotter vermischen und 5 Minuten stehen lassen, Schnee und Mandeln unterheben. In die Form füllen, im Rohr 30 Min. backen. Abkühlen, stürzen und längs halbieren.
  • 3 Gelatine für 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. 50 g Joghurt leicht erwärmen, Gelatine ausdrücken und im Joghurt auflösen. Rama Cremefine steif schlagen und Topfen, Zucker und Joghurt unterheben. Erdbeeren halbieren und je 100 g Erdbeeren und Himbeeren unter die Creme heben.
  • 4 Eine Hälfte der Torte in einen Tortenring setzen. Füllung auf dem Tortenboden verteilen, den zweiten Tortenboden darauflegen. Torte mindestens 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen, besser über Nacht. Tortenring abziehen, Torte mit den restlichen Beeren belegen, mit Staubzucker bestreuen und servieren.