Skip to content
Was suchst du?

Hasselback Süßkartoffel mit grünem Spargel

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3281kJ
Energie (Kilokalorien)785kcal
Fett55g
davon gesättigte Fettsäuren27g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker14g
Ballaststoffe9,4g
Eiweiß9,1g
Salz0,93g
  • 600 g Süßkartoffel (3 Stück à 200 g)
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 Prisen Jodsalz
  • 800 g grüner Spargel
  • 1 EL Sesam
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch
  • 125 g Butter
  • 1 Süßkartoffeln mit einer Gemüsebürste putzen, die Enden abschneiden. Süßkartoffeln quer im Abstand von ca. ½ cm fächerartig einschneiden. Dabei nicht ganz durchschneiden, sondern ca. ¼ der Süßkartoffeln ganz lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit 2 EL Olivenöl bestreichen. Dabei darauf achten, dass auch Öl zwischen die Spalten gelangt. Mit 3 Prisen Salz würzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 35 Minuten garen.
  • 2 Spargel waschen, am unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Je nach Spargeldicke ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit der Süßkartoffeln Spargel mit auf das Backblech verteilen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Kurz vor Ende der Garzeit alles mit Sesam bestreuen.
  • 3 Knorr Feinschmecker Sauce Hollandaise nach Packungsangabe mit der Butter zubereiten.
  • 4 Spargel vor dem Anrichten mit 3 Prisen Salz und etwas Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln. Süßkartoffeln und Sauce Hollandaise dazu servieren.