Skip to content
Was suchst du?

Zwiebelfleisch mit Karotten und Schalotten

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1415kJ
Energie (Kilokalorien)338kcal
Fett18g
davon gesättigte Fettsäuren3,2g
Kohlenhydrate12g
davon Zucker6,4g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß30g
Salz1,8g
  • 250 g Schalotten-Zwiebeln
  • 1 Karotte
  • 500 g Schweinefleisch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Saftfleisch
  • 1 250 g Schalotten-Zwiebeln und Karotte schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden. Karotte der Länge nach halbieren, dann quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  • 2 500 g Schweinefleisch in größere Würfel (ca. 3 x 3 cm) schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in 4 EL Öl rundum anbraten und herausnehmen.
  • 3 Im Bratrückstand Zwiebel und Karotten anschwitzen und mit 1/2 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Saftfleisch einrühren und aufkochen. Fleischstücke einsetzen und halb zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten dünsten. Dabei öfters umrühren.