Skip to content
Was suchst du?

Zitronensteaks mit Kräuterfond

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1399kJ
Energie (Kilokalorien)335kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren5,6g
Kohlenhydrate4,5g
davon Zucker1,1g
Ballaststoffe0,7g
Eiweiß27g
Salz1,1g
  • 40 g rote Zwiebel
  • 3 Stk. Steaks vom ausgelösten Schweinsrücken
  • 2 EL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 1/2 Würfel Knorr Goldaugen 30x130 g
  • 2 gestr. EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 2 gestr. EL Tiefkühl Acht-Kräuter-Mischung
  • 1 40 g Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Steaks ein wenig flach drücken, mit 1 EL Zitronensaft einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 Fleisch in 3 EL Öl beidseitig braten und aus der Pfanne heben. Im Bratrückstand Zwiebel anschwitzen, mit übrigem Zitronensaft und 0,3 l Wasser aufgießen und aufkochen.
  • 3 1/2 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe einbröseln, aufkochen und mit 2 gestr. EL KNORR Fix-Einbrenn binden. 2 gestr. EL Kräuter einrühren. Fleisch in die Sauce setzen und zugedeckt kurz ziehen lassen. Fleisch mit der Sauce anrichten.