Skip to content
Was suchst du?

Schweinskotelett mit Kräuter-Tomatensauce auf Wildreis

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2908kJ
Energie (Kilokalorien)695kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren10g
Kohlenhydrate51g
davon Zucker6,1g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß46g
Salz1,6g
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Schweinskoteletts
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Msp. Fenchelkörner
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Beutel KNORR Basis Rahmschnitzel
  • 250 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 300 g Tomaten frisch
  • 20 g frischer Thymian
  • 200 g Wildreismischung
  • 1 Backrohr auf 120 °C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden.
  • 2 Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Olivenöl auf beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und im Rohr warm stellen. Pfanne auf mittlere Hitze reduzieren und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie 1 Msp. Fenchelsamen darin anschwitzen und für 3 Min. leicht glasig braten. Mit 1/8 l Weißwein ablöschen, reduzieren lassen und mit 3/8 l Wasser aufgießen. KNORR Basis für Rahmschnitzel einrühren, 250 ml Kochcreme beigeben und 5 Min. schwach köcheln lassen.
  • 3 In einem anderen Topf Wasser aufkochen und die Tomaten in kochendem Wasser 10 Sekunden abkochen, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Die Haut von den Tomaten schälen, Tomaten halbieren und entkernen, in grobe Würfel schneiden und mit gezupftem Thymian in die Sauce geben. Kurz aufkochen und beiseite stellen.