Was suchst du?

Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Zwiebel
  • 100 g durchzogener Speck
  • 150 g Champignons
  • 600 g Schweinegeschnetzeltes
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • Majoran
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1/2 Becher Crème fraîche
  • 2 EL Kräuter
  • 300 g Spätzle

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2470kJ
Energie (Kilokalorien)591kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate30g
davon Zucker2g
Ballaststoffe2g
Eiweiß46g
Salz2,3g

  • 1 Zwiebel und 100 g Speck in kleine Würfel, 150 g Pilze in Spalten schneiden.
  • 2 Schweinsgeschnetzeltes mit Salz und Pfeffer würzen und in 3 EL Öl anrösten. Aus der Pfanne nehmen und dann im Bratenrückstand Zwiebel, Speck und Pilze anschwitzen. Alles mit Majoran würzen und mit Paprikapulver bestauben. Mit ¼ l Wasser und KNORR Bouillon Pur Rind auffüllen und aufkochen lassen.
  • 3 Das Fleisch dazugeben und 30 Minuten leicht köcheln lassen. Danach 1/2 Becher Creme Fraiche einrühren und mit frischen Kräutern abrunden. Spätzle nach Packungsangaben zubereiten und zusammen mit dem Schweinsgeschnetzelten servieren.