Skip to content
Was suchst du?

Schnitzeltürmchen mit Paprika und Zucchini

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2085kJ
Energie (Kilokalorien)499kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren5,3g
Kohlenhydrate11g
davon Zucker10g
Ballaststoffe6,1g
Eiweiß23g
Salz1,9g
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 Zucchini
  • Jodsalz
  • 5 EL Olivenöl
  • 15 Cocktailtomaten
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 3 EL Öl
  • 6 Stück (à 40 g) kleine Hühnerschnitzel
  • Holzspieße
  • 1 Backrohr bei 190 °C Heißluft vorheizen. 2 Paprika in Scheiben schneiden. Zucchini in der Mitte quer halbieren und dann der Länge nach in Scheiben schneiden. Paprika und Zucchini mit Salz würzen, in 3 EL Olivenöl anbraten und in eine Schüssel geben.
  • 2 15 Cocktailtomaten in eine feuerfeste Schüssel legen, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und für 15 Minuten ins Rohr schieben. KNORR Hühnersuppe mit 3 EL Öl verrühren und die Schnitzel würzen. Beidseitig braten.
  • 3 Nun abwechselnd Zucchini-Schnitzel-Paprika-Schnitzel übereinander setzen und mit einem Holzspieß fixieren. Die Türmchen auf ein Blech setzen, 5 Minuten zu den Tomaten ins Rohr schieben, herausnehmen und mit den Tomaten auf Tellern anrichten. Mit Rosmarin garniert servieren.