Skip to content
Was suchst du?

Putenröllchen mit Spargel und Rohschinken

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2790kJ
Energie (Kilokalorien)668kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker4,7g
Ballaststoffe3g
Eiweiß48g
Salz3,2g
  • 200 g Thaispargel (oder grüner Spargel)
  • Jodsalz
  • 4 Stk. Putenschnitzel, à ca. 150 g
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Rohschinken, dünn geschnitten
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Zahnstocher oder Spagat
  • 6 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 1/2 kleiner roter Paprika
  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 150 g Crème fraîche
  • 40 g Basilikum, grob geschnitten
  • 1 Für die Fülle Spargel in Salzwasser kurz überkochen, abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Schnitzel behutsam klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel mit je zwei Scheiben Rohschinken belegen, mit Parmesan bestreuen und mit je einem Viertel vom Spargel belegen. Schnitzel eng einrollen und mit Zahnstochern fixieren oder mit Spagat binden.
  • 2 Röllchen in 4 EL Öl rundum anbraten und aus der Pfanne nehmen. Bratrückstand mit 125 ml Wein und 200 ml Wasser aufgießen. KNORR Bouillon Pur Huhn einrühren, darin auflösen und aufkochen. Röllchen einlegen und zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten.
  • 3 Für die Beilage Paprika putzen und in möglichst kleine Stücke schneiden. Kartoffel schälen, in Spalten schneiden in 2 EL Öl rundum goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika untermischen und mitbraten.
  • 4 Röllchen herausheben und warm stellen. Sauce umgießen, 150 g Crème fraîche einrühren und aufkochen. Basilikum einrühren und die Sauce pürieren. Röllchen mit Sauce und Kartoffeln anrichten.