Skip to content
Was suchst du?

Kurzgebratenes Schweinefleisch mit Broccoli und Zwiebeln

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1099kJ
Energie (Kilokalorien)262kcal
Fett11g
davon gesättigte Fettsäuren2,3g
Kohlenhydrate6,6g
davon Zucker5,7g
Ballaststoffe3,8g
Eiweiß32g
Salz2,9g
  • 500 g Schweinsfilet
  • 500 g Broccoli
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn oder Rind
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL süße Chilisauce
  • 2 EL frische Korianderblätter
  • 2 EL Öl
  • 1 Fleisch in dünne Streifen schneiden. Broccoli in kleine Röschen zerteilen. Zwiebel und Knoblauch in Scheiben schneiden. Koriander hacken. 400 ml Wasser mit KNORR Bouillon Pur mischen. Süße Chilisauce und Sojasauce mit dem Fleisch vermischen. 5 Minuten ziehen lassen.
  • 2 Tiefe Bratpfanne bei starker Hitze aufheizen. Öl dazugeben. Fleisch 1 - 2 Minuten kurz anbraten und herausnehmen, bei Seite stellen. Mit Alufolie zudecken.
  • 3 Knoblauch und Zwiebel in die Pfanne geben und 2 Minuten anbraten. Broccoli dazugeben und 3 Minuten weiterbraten. Fleisch in die Pfanne zurückgeben, Bouillon Pur zugießen und 1 Minute einkochen. Mit Koriander garniert auf Dampfreis oder Reisnudeln servieren.