Skip to content
Was suchst du?

Hühnerspieße mit Paprika

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)980kJ
Energie (Kilokalorien)235kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren1,5g
Kohlenhydrate4,6g
davon Zucker4,2g
Ballaststoffe2,4g
Eiweiß25g
Salz1,5g
  • 1 Würfel KNORR Hühner Suppe, fein zerbröselt
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Stk Limette, heiß abgespült, trocken getupft, 1/2 Schale und 1 EL Saft
  • entkernter, fein gehackter roter Chili
  • 1 EL Koriander, fein geschnitten
  • 400 g Hühnerbrustfilets, in ca. 2 cm großen Würfeln
  • 1 Stk. roter Paprika, in ca. 2 cm großen Stücken
  • 4 Holzspießchen
  • 1 KNORR Hühner-Bouillon, 3 EL Rapsöl, Limettenschale und -saft, Chili und 1 EL Koriander gut verrühren.
  • 2 400 g Hühnerbrust-Würfel und Paprikastücke abwechselnd auf die Spießchen stecken, mit der Marinade bestreichen, ca. 30 Min. marinieren.
  • 3 Grillen: Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Hühnerspießchen über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 180 °C) rundum ca. 12 Min. grillen.