Skip to content
Was suchst du?

Gebratenes Wurzelhuhn mit Speck

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3212kJ
Energie (Kilokalorien)768kcal
Fett56g
davon gesättigte Fettsäuren16g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker7,2g
Ballaststoffe3,9g
Eiweiß53g
Salz3,2g
  • 200 g Pastinaken (= 2 Stk.)
  • 160 g Karotten (= 2 Stk.)
  • 180 g Petersilienwurzeln (= 2 Stk.)
  • 130 g Frühlingszwiebeln (= 2 Stk.)
  • 2 Würfel KNORR Hühner Suppe
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Hühnchen
  • 4 Scheiben Hamburger Speck (80 g)
  • 1 Wurzelgemüse schälen und längs halbieren. Frühlingszwiebeln halbieren.
  • 2 Backrohr auf 180 °C vorheizen. KNORR Hühner Suppe mit Öl verrühren und das Huhn damit einstreichen. Restliche Gewürzmischung zum Gemüse geben, Gemüse in einer Bratpfanne verteilen.
  • 3 Huhn mit der Brustseite nach unten daraufsetzen und im Rohr (unterer Bereich) 1 Std. braten. Nach 20 Minuten der Garzeit 0,2 l Wasser zugießen, das Huhn wenden. 20 Minuten vor Ende der Garzeit das Huhn mit den Speckscheiben belegen und fertig braten.