Skip to content
Was suchst du?

Spinat-Tomaten-Gratin

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1385kJ
Energie (Kilokalorien)332kcal
Fett23g
davon gesättigte Fettsäuren8,1g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker7,8g
Ballaststoffe3,7g
Eiweiß17g
Salz3,4g
  • 400 g tiefgekühlter Blattspinat (aufgetaut)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl (abgetropft und trocken getupft)
  • 150 g Parmesan oder anderer Hartkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 125 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Backrohr auf 200 °C vorheizen. Spinat ausdrücken, Zwiebel und Tomaten würfeln. Parmesan reiben.
  • 2 Zwiebel in Olivenöl anbraten, Spinat, Oregano, 125 ml Kochcreme, 125 ml Wasser, KNORR Bouillon Pur zugeben und in der heißen Flüssigkeit auflösen. Tomaten und 2∕3 Käse zugeben, gut durchmischen.
  • 3 Spinatmischung in eine Auflaufform füllen, mit den Semmelbröseln und dem restlichen Käse bestreuen und 15 Minuten goldbraun backen.