Skip to content
Was suchst du?

Nudelauflauf "Florentine" mit Bacon und Spinat

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

    Person(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)3483kJ
Energie (Kilokalorien)835kcal
Fett47g
davon gesättigte Fettsäuren22g
Kohlenhydrate70g
davon Zucker5g
Ballaststoffe6,4g
Eiweiß29g
Salz2,1g
  • 300 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 250 g Penne
  • Jodsalz
  • 40 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Käse Sauce
  • 1 geschälte Knoblauchzehe
  • Muskatnuss
  • 2 EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 250 ml Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 50 g geriebener Käse
  • 1 300 g Blattspinat auftauen und gut ausdrücken. 250 g Penne in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen. 40 g Bacon kleinwürfelig schneiden und in 1 EL Öl anschwitzen. Mit 1/4 Liter Wasser aufgießen, KNORR Feinschmecker Käse Sauce einrühren und laut Packung zubereiten.
  • 2 Die fertige Sauce mit geriebener Muskatnuss und zerdrücktem Knoblauch verfeinern, mit 2 EL KNORR Fix-Einbrenn binden, 250 ml Sauerrahm mit 2 Eiern gut verrühren.
  • 3 Sauce, Spinat, Nudeln und die Hälfte vom Käse untermischen. Masse in eine mit 1 EL Öl ausgestrichene Auflaufform füllen, mit restlichem Käse bestreuen und im Rohr bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.