Skip to content

Was suchst du?

Grießauflauf mit frischen Herbstbeeren

Grießauflauf mit frischen Herbstbeeren - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Österreich
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 2 EL Pflanzencreme
  • 6 EL Kristallzucker
  • 1 Beutel KNORR Sweety Grießschmarrn
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 150 g gemischte Beeren (z.B. Brombeeren, Himbeeren)
  • 10 g grober Kristallzucker

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1786kJ
Energie (Kilokalorien)426kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren3,8g
Kohlenhydrate67g
davon Zucker44g
Ballaststoffe2,1g
Eiweiß11g
Salz1,2g

  • 1 Backrohr auf 170 °C vorheizen. Kleine Auflaufförmchen (Inhalt 250 ml) mit Pflanzencreme ausstreichen und mit 3 EL Kristallzucker ausstreuen.
  • 2 KNORR Sweety Grießschmarrn mit 1/4 l Wasser und dem Mehl vermischen und rasten lassen. Eier trennen und die Dotter in die Grießmasse rühren. Eiklar mit dem übrigen Kristallzucker zu einem festen Schnee schlagen und mit der Hälfte der Beeren unter die Masse heben. Förmchen mit der Masse 3/4 hoch füllen und im Rohr (untere Schiene/Gitterrost) ca. 30 Min. backen.
  • 3 Aus dem Rohr nehmen, mit den übrigen Beeren garnieren und mit Kristallzucker bestreut sofort servieren.