Skip to content
Was suchst du?

Spargelpfannkuchen mit Tomaten-Basilikum-Sauce

  • Zubereitung

    Min
  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2218kJ
Energie (Kilokalorien)530kcal
Fett39g
davon gesättigte Fettsäuren16g
Kohlenhydrate30g
davon Zucker6,4g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß12g
Salz0,74g
  • 2 Eier
  • 180 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 60 g geriebener Parmesan oder anderer Hartkäse
  • Muskatnuss
  • 700 g grüner Spargel
  • 1 Prise Jodsalz
  • 6 EL Öl
  • 500 g Tomaten
  • 4 Zweige Basilikum
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Hollandaise "Klassisch"
  • 125 g Butter
  • 1 Eier trennen. Aus Mehl, Eigelb, Milch, Parmesan und Muskat einen glatten Pfannkuchenteig rühren. Spargel waschen, das untere Drittel der Stangen schälen und die holzigen Enden abschneiden. Stangen in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.
  • 2 Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Abgetropfte Spargelstangen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und unter den Teig heben. Öl in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig ca. 12 Plätzchen backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm stellen.
  • 3 Tomaten waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Basilikum waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und hacken.
  • 4 Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Hollandaise in 1/8 l (125 ml) kaltes Wasser einrühren und unter Rühren langsam aufkochen. Butter würfeln und bei schwacher Hitze darunter schlagen. Tomatenwürfel und gehackten Basilikum unterrühren und heiß werden lassen. Sauce zu den Spargelplätzchen servieren.