Was suchst du?

Kräuterdip mit Möhren und Petersilie

Ein schnelles Rezept für einen Partysnack. Kräuterdip mit Möhren und Petersilie. Schmeckt der ganzen Familie.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Möhren
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 100 g Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter mit Knoblauch
  • Zucker
  • 1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Bund glatte Petersilie

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)501kJ
Energie (Kilokalorien)120kcal
Fett9,5g
davon gesättigte Fettsäuren2,7g
Kohlenhydrate6,3g
davon Zucker5,3g
Ballaststoffe2g
Eiweiß1,5g
Salz0,6g

  • 1 Möhren schälen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Pflanzencreme in einem Topf erhitzen, Möhren, Zwiebel und Knoblauch ca. 10 Minuten dünsten, bis die Möhren weich sind.
  • 2 Gemüse mit Cremefine und Beutelinhalt KNORR Salatkrönung verrühren. Mit Zucker und Kreuzkümmel abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken und unter den Dip mischen.
  • 3 Den Kräuterdip mit Möhren und Petersilie servieren.