Was suchst du?

Knoblauch Marinade

Knoblauch Marinade - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 4 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL Rotwein
  • 1 EL KNORR Kräuterlinge zum Streuen Italienische Kräuter
  • 8 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 große Zucchini
  • 8 Lammkoteletts (à 70 g)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)717kJ
Energie (Kilokalorien)171kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren3,6g
Kohlenhydrate1,4g
davon Zucker1,1g
Ballaststoffe0,4g
Eiweiß8,2g
Salz0,91g

  • 1 Knoblauch schälen und fein hacken. Rotwein erhitzen, Knorr Kräuterlinge, Olivenöl und Knoblauch dazugeben und verrühren. Mit Pfeffer würzen.
  • 2 Zucchini waschen und in dicke Scheiben schneiden. Koteletts und Zucchinischeiben von beiden Seiten mit der Marinade einstreichen, restliche Marinade darüber verteilen. Zugedeckt 1 - 2 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen, zwischendurch wenden.
  • 3 Fleisch und Zucchini aus der Knoblauch Marinade nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Lammkoteletts auf dem heißen Grill auf jeder Seite ca. 6 Minuten grillen.
  • 4 Zucchinischeiben an den Rand des Grillrostes legen und kurz mitgrillen.