Was suchst du?

Gemüse-Dip

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 türkisches Fladenbrot (ca. 400g)
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 g weiße Bohnen (Konserve), abgetropft
  • 100 g Zucchini frisch
  • 1 Möhre
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 150 g KNORR Salatkrönung Gartenkräuter mit Schnittlauch & Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2148kJ
Energie (Kilokalorien)513kcal
Fett25g
davon gesättigte Fettsäuren3,2g
Kohlenhydrate58g
davon Zucker4,6g
Ballaststoffe5,1g
Eiweiß11g
Salz2,1g

  • 1 Das Fladenbrot in dicke Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Brotscheiben nebeneinander darauflegen und mit Olivenöl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) in 10 - 15 Minuten goldgelb rösten.
  • 2 Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Zucchini und Möhre putzen und fein würfeln. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Alles mit Salatkrönung mischen.
  • 3 Wer es kräftig gewürzt mag, gibt noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer zur Mischung. Den fertigen Gemüse-Dip mit dem gerösteten Fladenbrot anrichten.