Was suchst du?

Gefülltes Baguette

Gefülltes Baguette - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 200 g Hackfleisch
  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese
  • 1 Ei
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 3-4 schwarze Oliven
  • 60 g Erbsen grün tiefgefroren
  • 2 EL Crème fraîche
  • 3 Baguette-Brötchen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1910kJ
Energie (Kilokalorien)457kcal
Fett19g
davon gesättigte Fettsäuren8,2g
Kohlenhydrate44g
davon Zucker12g
Ballaststoffe6,9g
Eiweiß24g
Salz2,8g

  • 1 Hackfleisch mit KNORR Beutelinhalt Fix für Tomaten Bolognese und Ei gut vermischen. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Oliven würfeln. Paprika- und Olivenwürfel zusammen mit den tiefgekühlten Erbsen und Crème fraîche unter die Hackfleischmasse mischen.
  • 2 Von den Baguettebrötchen Deckel abschneiden und aushöhlen. Hackfleischmasse einfüllen und Baguette-Deckel wieder aufsetzen.
  • 3 Brötchen in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 30 Minuten backen. Schmeckt heiß und kalt.