Skip to content

Was suchst du?

Frutti di Mare

Schmeckt nach Urlaub und Sommer: Rezept für Frutti di Mare - Meeresfrüchte in einer köstlichen Zubereitung.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Packung tiefgekühlte Frutti di Mare (275 g)
  • 75 g Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Packung KNORR Tomato al Gusto Kräuter-Knoblauch
  • Pfeffer
  • Basilikum zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)894kJ
Energie (Kilokalorien)212kcal
Fett12g
davon gesättigte Fettsäuren1,7g
Kohlenhydrate7,3g
davon Zucker5,9g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß19g
Salz1,2g

  • 1 Frutti di Mare auftauen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken.
  • 2 Frutti di Mare waschen und trocken tupfen. Mit Knoblauch im Olivenöl unter Wenden braten. Lauchzwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto Kräuter-Knoblauch zufügen und alles kurz köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken.
  • 3 Frutti di Mare warm oder kalt als Antipasti servieren. Mit Basilikum garnieren. Dazu Ciabatta reichen.