Was suchst du?

Frankfurter Grüne Soße

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 kg neue Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 8 Eier
  • 50 g gehackte Kräuter, wie Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kerbel, Borretsch, Sauerampfer, Estragon
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g KNORR Salatcreme
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1817kJ
Energie (Kilokalorien)436kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren4,6g
Kohlenhydrate40g
davon Zucker8,9g
Ballaststoffe3,3g
Eiweiß19g
Salz1,1g

  • 1 Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Eier hart kochen, abschrecken und pellen.
  • 2 Für die Frankfurter Grüne Soße Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebel schälen und ebenfalls fein hacken.
  • 3 Salatcreme und Joghurt verrühren. Kräuter und Zwiebel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Frankfurter Grüne Soße zu Kartoffeln und Eiern reichen.