Was suchst du?

Falafel-Tortilla

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 1 Dose (250 g Abtropfgewicht) Kichererbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stiele glatte Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • 3 EL Haferflocken
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g Kirschtomaten
  • 8 Blätter Kopfsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Paprika-​Kräuter
  • 75 g Joghurt 3,5 % Fett
  • 4 mittelgroße Tortillas
  • 4 EL KNORR Tomaten Ketchup

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1413kJ
Energie (Kilokalorien)338kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren2,4g
Kohlenhydrate39g
davon Zucker7,5g
Ballaststoffe6,7g
Eiweiß9,2g
Salz2,4g

  • 1 Kichererbsen in ein Sieb abgießen. Knoblauch schälen, Petersilie waschen. Zitronenhälfte auspressen. Kichererbsen, Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft grob pürieren. Haferflocken unterrühren. Mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer abschmecken.
  • 2 Aus der Kichererbsenmasse 12 kleine Bällchen formen und in einer Pfanne im heißen Olivenöl bei mittlerer Hitze rundherum braten.
  • 3 Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Salat waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.
  • 4 Für den Joghurt-Dip Beutelinhalt Knorr Salatkrönung mit 1 EL warmem Wasser anrühren. Joghurt unterrühren.
  • 5 Tortillas nach Packungsangabe erwärmen. Mit Salat, Falafel, Zwiebel und Tomaten füllen. Mit Joghurt-Dip und etwas Ketchup beträufeln.