Skip to content

Was suchst du?

Crespelle

Pfannkuchen mal anders: Bei diesem Rezept werden die Crespelle knackig gefüllt und mit einer Käsesoße überbacken. Einfach köstlich.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 75 g Mehl
  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 300 ml Milch
  • 1 Ei
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1/4 TL Jodsalz
  • 3 Paprika
  • Pfeffer
  • Italienische Kräutermischung
  • 1 Beutel KNORR Spaghetteria Sauce Quattro Formaggi
  • 100 ml Schlagsahne

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2126kJ
Energie (Kilokalorien)509kcal
Fett31g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate43g
davon Zucker15g
Ballaststoffe6,2g
Eiweiß9,9g
Salz1,3g

  • 1 Für die Crespelle Mehl, Feine Speisestärke, Milch, Ei, 1 EL Pflanzenöl und ¼ TL Salz zu einem glatten Teig verrühren, etwas stehen lassen. Aus dem Teig in einer Pfanne in heißem Öl 4 dünne Pfannkuchen backen.
  • 2 Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. In 2 EL heißem Öl bissfest dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Italienischer Kräutermischung würzen.
  • 3 Paprika auf die Pfannkuchen verteilen, diese aufrollen und in eine Auflaufform geben. Beutelinhalt Spaghetteria Sauce Quattro Formaggi in ¼ l (250 ml) kaltem Wasser anrühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Sahne unterrühren und die Sauce über die gefüllten Crespelle gleichmäßig gießen.
  • 4 Crespelle im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen.