Was suchst du?

Bruschetta mit Cocktailtomaten und Frühlingszwiebel

Mit dem italienischen Rezept für Bruschetta mit Cocktailtomaten und Frühlingszwiebel zaubern Sie aus einfachen Zutaten eine raffinierte Vorspeise.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Art
  • 12 Scheiben Baguette
  • 2 EL Olivenöl
  • Majoran zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1077kJ
Energie (Kilokalorien)257kcal
Fett8,3g
davon gesättigte Fettsäuren1,3g
Kohlenhydrate37g
davon Zucker4,5g
Ballaststoffe3,3g
Eiweiß6,8g
Salz1,4g

  • 1 Tomaten waschen und vierteln. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  • 2 Tomaten, Frühlingszwiebel, Beutelinhalt Salatkrönung und Olivenöl mischen.
  • 3 Weißbrot unter dem Grill goldgelb rösten oder im Toaster toasten. Tomaten-Mischung darauf verteilen und Bruschetta mit Cocktailtomaten und Frühlingszwiebel mit Majoranblättchen garnieren.