Was suchst du?

Baby-Salate mit pochierten Eiern

Baby-Salate mit pochierten Eiern - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g gemischte Baby-Salate (z.B. Rote Bete, Roter Mangold, Babyspinat)
  • 2 Bund Radieschen
  • 30 g Sprossen (z.B. Alfalfa oder Radieschen)
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter
  • 6 EL Öl
  • 1 Schuss Essig
  • 4 sehr frische Eier

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1223kJ
Energie (Kilokalorien)292kcal
Fett26g
davon gesättigte Fettsäuren4,5g
Kohlenhydrate4,8g
davon Zucker4,4g
Ballaststoffe1,9g
Eiweiß8,1g
Salz1,2g

  • 1 Salate putzen, waschen und trocken schleudern. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter mit Öl und 6 EL Wasser verrühren.
  • 3 Ca. 1,5 Liter (1500 ml) Wasser und Essig aufkochen. Eier nacheinander in eine Tasse schlagen und in das siedende Wasser gleiten lassen. Ca. 4 Minuten darin pochieren.
  • 4 Dressing mit Baby-Salaten und Radieschen mischen und auf Tellern anrichten. Eier aus dem Wasser heben und jeweils auf den Salat setzen. Mit Sprossen bestreuen.
  • 5 Das passt dazu:
  • 6 Servieren Sie dazu geröstete Baguettescheiben.