Was suchst du?

Tomaten-Spinat-Suppe mit Brätklösschen

Tomaten-Spinat-Suppe mit Brätklösschen - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 125 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 1 Beutel KNORR Suppenliebe Tomatencreme Suppe
  • 1 frische Bratwurst
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Cocktailtomaten
  • etwas Ajvar Paprikapaste

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)941kJ
Energie (Kilokalorien)225kcal
Fett14g
davon gesättigte Fettsäuren5,5g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker8,5g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß9,2g
Salz3,3g

  • 1 Blattspinat in einem Topf oder in der Mikrowelle auftauen, ausdrücken und eventuell grob hacken.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Suppenliebe Tomatencrene Suppe in 750 ml kochendes Wasser einrühren.
  • 3 Das Bratwurstbrät in ca. 1 cm großen Klösschen aus der Wurstpelle drücken und in die Suppe geben. Knoblauch schälen, dazupressen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten kochen. Spinat zugeben und weitere 2 Minuten garen.
  • 4 Cocktailtomaten waschen, vierteln, zugeben und heiß werden lassen. Die Suppe nach Belieben mit Ajvar abschmecken.