Skip to content

Was suchst du?

Tom Kha Gai Suppe

Tom Kha Gai Suppe - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 2 Stängel Zitronengras
  • 40 g Galgant-Wurzel
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Dose Kokosmilch (ca. 400 ml)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 4 Stk. Kaffir-Blätter (auch Kaffernlimettenblätter oder Limettenblätter)
  • 200 g Champignons
  • 2 Stk. Lauchzwiebeln
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Limettensaft
  • Nach Belieben: Chilischote (in Ringen) oder Cayennepfeffer
  • 1 Bund Koriander

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1448kJ
Energie (Kilokalorien)346kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate10g
davon Zucker9,8g
Ballaststoffe6,7g
Eiweiß29g
Salz2,8g

  • 1 Zitronengras waschen, mit der flachen Messerseite etwas zerdrücken und in jeweils 3 - 4 größere Stücke schneiden. Galgantwurzel schälen und in Scheiben schneiden. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  • 2 750 ml Wasser, Kokosmilch und KNORR Bouillon Pur in einen Topf geben und verrühren. Hähnchenbrustwürfel zugeben und die Suppe kurz aufkochen lassen. Zitronengras, Galgant und Kaffir-Blätter zugeben und alles ca. 15 Minuten bei mittlerer bis geringer Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
  • 3 Inzwischen Champignons putzen und halbieren oder in Viertel schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Beides zur Suppe geben und alles weitere 3 - 5 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit Fischsauce (oder Salz), Zucker, Limettensaft und nach Belieben etwas Chili abschmecken. Auf Schalen oder Teller verteilen und bestreut mit frisch gehacktem Koriander servieren.