Was suchst du?

Scharfe Aprikosen-Currysuppe

Scharfe Aprikosen-Currysuppe - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1-2 EL Öl
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Curry Sauce
  • 200 g Aprikosen (aus der Dose)
  • 150 g Rinderhüftsteak
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • evtl. Korianderblättchen zum Bestreuen
  • Außerdem: Holzspieß

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2556kJ
Energie (Kilokalorien)611kcal
Fett44g
davon gesättigte Fettsäuren26g
Kohlenhydrate31g
davon Zucker23g
Ballaststoffe8,4g
Eiweiß22g
Salz1,4g

  • 1 Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen und in Ringe schneiden. Beides in einem Topf in 1/2 EL heißen Öl hell dünsten.
  • 2 250 ml kaltes Wasser und Kokosmilch zugießen, Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Curry Sauce einrühren und aufkochen. Aprikosenhälften abgießen und abtropfen lassen. 2/3 der Früchte zugeben und ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren.
  • 3 Restliche Aprikosen in Spalten schneiden und in der Suppe heiß werden lassen. Das Rinderhüftsteak in feine Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und wellenförmig auf Holzspieße fädeln. Spieße in einer beschichteten Pfanne im restlichen Öl braten und zur Suppe servieren. Nach Belieben mit Korianderblättchen bestreuen.