Was suchst du?

Rote Bete Pesto

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 50 g Walnusskerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g frische Rote Bete (alternativ gegarte Rote Bete)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 1/2 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Mexikanisch für Chilis & Tacos
  • Jodsalz

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1012kJ
Energie (Kilokalorien)242kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren2,4g
Kohlenhydrate11g
davon Zucker9,4g
Ballaststoffe3,8g
Eiweiß4g
Salz0,57g

  • 1 Walnüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Knoblauch schälen und hacken. Rote Bete schälen, in Würfel schneiden und in ein hohes Rührgefäß geben. Mit einem Stabmixer pürieren. Walnüssen und Knoblauch zugeben und kurz mit pürieren.
  • 2 Olivenöl und Knorr Mein Würzgeheimnis Mexikanisch unterrühren. Mit Salz abschmecken.
  • 3 Rote Bete Pesto in 4 Gläser (z.B. leere Knorr Mein Würzgeheimnis Gläser, ca.170 ml) füllen und verschließen. Im Kühlschrank aufbewahren und zeitnah aufbrauchen.