Was suchst du?

Rindersteaks mit Kirschtomaten-Hollandaise

Rindersteaks mit Kirschtomaten-Hollandaise - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 2 kg weißer Spargel
  • grobes Meersalz
  • 4 EL Butter
  • 200 g Kirschtomaten
  • 3 EL Öl
  • bunter, grob geschroteter Pfeffer
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise flüssig
  • einige geschnittene Thymianblättchen
  • etwas Limettensaft
  • 4 Rindersteaks
  • Außerdem: 4 Stücke Alufolie

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2760kJ
Energie (Kilokalorien)661kcal
Fett48g
davon gesättigte Fettsäuren17g
Kohlenhydrate11g
davon Zucker10g
Ballaststoffe5,9g
Eiweiß42g
Salz0,81g

  • 1 Spargel schälen, die Enden abschneiden und portionsweise auf der Alufolie verteilen. Spargel salzen, die Butter auf dem Spargel verteilen, Alufolie verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 30 Minuten garen.
  • 2 Tomaten in 1 TL heißem Öl in einer beschichteten Pfanne solange erhitzen, bis sie aufplatzen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3 Packungsinhalt KNORR Sauce Hollandaise in einem Topf erwärmen. Tomaten und Thymianblättchen dazugeben und mit Limettensaft verfeinern. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und im restlichen heißen Öl von beiden Seiten 5 - 10 Minuten braten. Spargel, Steaks und Kirschtomaten-Hollandaise auf Teller anrichten und servieren.