Was suchst du?

Pfifferlingcremesuppe

Pfifferlingcremesuppe - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 2 Schalotten
  • 60 g Champignons oder Pfifferlinge
  • 40 g rote Linsen
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe mit Frühlingskräutern
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1296kJ
Energie (Kilokalorien)311kcal
Fett17g
davon gesättigte Fettsäuren5,5g
Kohlenhydrate27g
davon Zucker4,1g
Ballaststoffe4,4g
Eiweiß9g
Salz2,9g

  • 1 Schalotten schälen und klein würfeln. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Schalotten und Linsen im heißen Öl glasig andünsten. Pilze zugeben und kurz mitdünsten. 1/8 l (125 ml) Wasser zugießen, aufkochen und KNORR Delikatess Brühe einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten kochen lassen. Etwas abkühlen lassen.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Pfifferlingcreme Suppe mit Frühlingskräutern in 1/2 l (500 ml) kaltes Wasser einrühren, unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze 6 - 7 Minuten kochen lassen. Ab und zu umrühren.
  • 3 Linsen evtl. abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Unter die Linsen mischen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfifferlingcremesuppe in vorgewärmte Teller oder Bowls füllen, den Linsensalat in die Mitte der Suppe setzen und diese sofort servieren.