Was suchst du?

Gyrossuppe

Mit Knoblauch und Paprika schmeckt unsere Gyrossuppe würzig-pikant. Mit diesem Rezept gelingt sie ganz einfach.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 500 g Schweineschnitzel
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Gyros Gewürzmischung
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 250 ml Sahne oder RAMA Cremefine zum Kochen
  • Jodsalz
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe
  • 1/2 Flasche KNORR Schlemmersauce Zigeuner Sauce
  • 1/2 Flasche KNORR Schlemmersauce Chili Sauce
  • 1 kleine Dose Mais (Abtropfgewicht ca. 140 g)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2306kJ
Energie (Kilokalorien)551kcal
Fett29g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate36g
davon Zucker24g
Ballaststoffe5,8g
Eiweiß34g
Salz3,5g

  • 1 Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch zugeben und von allen Seiten anbraten. Gyros-Gewürz darüber streuen. Knoblauchzehe schälen, fein pressen und zugeben. Sahne einrühren. Etwas salzen und beiseite stellen.
  • 2 Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. 750 ml Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Zwiebelsuppe einrühren, Paprikawürfel zugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  • 3 Schlemmersaucen unterrühren. Abgetropften Mais und Fleisch mit dem gesamten Pfanneninhalt zugeben. Gyrossuppe kurz aufkochen – fertig.