Was suchst du?

Bohnensuppe

Weiße Bohnen sind die unkomplizierte Zutat in diesem Rezept für eine würzige Bohnensuppe auf Minestrone-Basis.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Möhre
  • 1 zarte Lauchstange
  • 4 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 kleine Dose (425 ml) weiße Bohnen
  • 50 g kurze Suppennudeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 150 g Kirschtomaten
  • 4 TL Olivenöl
  • 25 g geriebener Parmesan oder anderer Hartkäse
  • Basilikum zum Garnieren

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)905kJ
Energie (Kilokalorien)217kcal
Fett7,8g
davon gesättigte Fettsäuren1,8g
Kohlenhydrate23g
davon Zucker4g
Ballaststoffe4,5g
Eiweiß11g
Salz2,9g

  • 1 Möhre schälen und fein würfeln. Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Gemüse Bouillon in 1 l (1000 ml) kochendes Wasser einrühren. Abgetropfte Bohnen, Möhrenwürfel, Suppennudeln und Tomatenmark zugeben und ca. 3 Minuten kochen. Lauchringe zugeben und 1 - 2 Minuten mitgaren.
  • 2 Kirschtomaten waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln, in die Suppe geben und heiß werden lassen.
  • 3 Die Bohnensuppe auf 4 Teller verteilen und je 1 TL Olivenöl darüber träufeln. Mit Parmesan bestreut servieren. Nach Belieben mit Basilikum garnieren.