Was suchst du?

Blumenkohlcurry

Rezept für Blumenkohlcurry - wir geben dem Blumenkohl noch Broccoli und Paprika an die Seite und dem ganzen Gericht eine feine indische Note.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Blumenkohl
  • 250 g Broccoli
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Dose Bambusschösslinge
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Möhre
  • 2 Beutel KNORR Feinschmecker Curry Sauce
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 TL Zucker
  • Jodsalz
  • Pfeffer weiß
  • 2 EL Mandelblättchen

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1601kJ
Energie (Kilokalorien)384kcal
Fett22g
davon gesättigte Fettsäuren7,6g
Kohlenhydrate28g
davon Zucker17g
Ballaststoffe11g
Eiweiß11g
Salz1,8g

  • 1 Blumenkohl und Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Stiele in feine Scheiben schneiden. Das Gemüse im heißen Pflanzenöl andünsten.
  • 2 Bambusschösslinge abtropfen lassen. Paprika halbieren, entkernen und waschen. Möhre schälen. Alles in Streifen schneiden.
  • 3 Gemüsestreifen und 100 ml Wasser zu Blumenkohl und Broccoli geben. Bei schwacher Hitze dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist (ca. 10 Minuten).
  • 4 1/2 l (500 ml) kaltes Wasser dazugeben. Inhalt beider Beutel Feinschmecker Curry Sauce einrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze 3 Minuten kochen lassen. Mit Crème fraîche, Zucker, Pfeffer und gegebenfalls Salz abschmecken. Das Blumenkohlcurry nach Belieben mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.