Was suchst du?

Italienische Linsensuppe

Aus Linsen können Sie köstliche Suppen zubereiten. Probieren Sie unsere Italienische Linsensuppe mit Zucchini und mediterranen Kräutern.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g Möhren
  • 300 g Zucchini
  • 300 g Tomaten
  • 100 g Grünkohl frisch
  • 1 Dose (425 ml) braune Linsen
  • 3 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL getrockneten Thymian
  • Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)656kJ
Energie (Kilokalorien)157kcal
Fett1,1g
davon gesättigte Fettsäuren0,2g
Kohlenhydrate22g
davon Zucker8,1g
Ballaststoffe7,2g
Eiweiß10g
Salz2,1g

  • 1 Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zucchini putzen und in halbe Scheiben schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Grünkohl waschen, Blätter von den Stängeln abzupfen und klein zupfen.
  • 2 Zwiebeln und Möhren in einem Topf im heißen Öl 3-4 Minuten anbraten. Knoblauch zugeben und weitere 2 Minuten mitbraten. 800 ml Wasser, Tomatenwürfel, Knorr Gemüse Bouillon und getrocknete Kräuter zugeben, aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Zwischendurch umrühren.
  • 3 Zucchini, abgetropfte Linsen und Grünkohl zugeben und weitere 8 Minuten kochen. Mit etwas Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.