Skip to content
Was suchst du?

Pikante Tomatensuppe mit Chili-Hähnchenspießen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2100kJ
Energie (Kilokalorien)504kcal
Fett24g
davon gesättigte Fettsäuren3,7g
Kohlenhydrate32g
davon Zucker25g
Ballaststoffe16g
Eiweiß32g
Salz1g
  • 250 g Hähnchenfilet
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto All' Arrabbiata
  • 200 ml KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • Jodsalz
  • Cayennepfeffer
  • Zucker
  • 9 Kirschtomaten
  • 1 kleine Dose Mais (140 g Abtropfgewicht)
  • 1 Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in 12 Würfel schneiden. Chili putzen, entkernen und waschen, 1 Knoblauchzehe schälen, beides fein würfeln. Mit Hähnchenwürfeln und 1 EL Olivenöl mischen. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
  • 2 Zwiebel und restlichen Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Alles im restlichen Olivenöl ca. 5 Minuten andünsten. Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto All' Arrabbiata und Bouillon zugießen und ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken.
  • 3 Kirschtomaten waschen. Mit Hähnchenwürfeln abwechselnd auf Spieße stecken und im restlichen Olivenöl rundum ca. 8 Minuten braten. Mit Salz würzen.
  • 4 Mais abtropfen lassen und in der Suppe erhitzen. Suppe mit den Spießen anrichten.

Tipp für mehr Vielfalt


Unser Versprechen

Dieses Gericht ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.