Was suchst du?

Schwedischer Kartoffelsalat

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 750 g festkochende Kartoffeln
  • 200 g gegarte Rote Bete (z.B. Kugeln aus dem Glas)
  • 100 g Gewürzgurken
  • 150 g Matjesfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 roter Apfel
  • 1 TL KNORR Delikatess Brühe
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Dill-​Kräuter
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • zum Garnieren Dill

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1597kJ
Energie (Kilokalorien)382kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren3,3g
Kohlenhydrate34g
davon Zucker10g
Ballaststoffe4,1g
Eiweiß11g
Salz4,6g

  • 1 Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kurz mit kaltem Wasser bedecken, dann die Schale abziehen und abkühlen lassen.
  • 2 Rote Bete abtropfen lassen. Kartoffeln, Rote Bete und Gewürzgurken in Scheiben, Matjesfilet in breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe, Apfel in kleine Stücke schneiden.
  • 3 Delikatessbrühe in 1/8 l (125 ml) heißem Wasser auflösen. Salatkrönung mit 6 EL Gurkensud, Öl und Delikatess Brühe verrühren.
  • 4 Dressing über die Salatzutaten geben und mischen. Mit Pfeffer abschmecken und mit Dill garnieren.