Was suchst du?

Pizza mit Rucola, Schinken und Parmesan

Pizza mit Rucola, Schinken und Parmesan - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Packung Mondamin Pizzateig
  • 1 Pkg. KNORR Tomato al Gusto Kräuter
  • 200 g Tomaten
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Aceto Balsamico (Balsam-Essig)
  • 2 EL Olivenöl
  • 60 g Rucola (Rauke)
  • 40 g gehobelter Parmesankäse
  • 6 Scheiben luftgetrockneter Schinken

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2781kJ
Energie (Kilokalorien)699kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate86g
davon Zucker8,3g
Ballaststoffe5,9g
Eiweiß17g
Salz3,9g

  • 1 Inhalt beider Beutel Pizza-Teig in eine Schüssel geben und nach Packungsanleitung zubereiten. Teig halbieren. 2 runde Backbleche (Durchmesser ca. 28 cm) fetten und Teighälften auf den Blechen ausrollen.
  • 2 Pizzaböden mit KNORR Packungsinhalt Tomato al Gusto bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 20 Minuten backen.
  • 3 Inzwischen Tomate waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. In Salz, Pfeffer, Balsamico und Olivenöl marinieren. Rucola waschen und trocken tupfen.
  • 4 Pizzaböden aus dem Ofen nehmen und mit Rucola, marinierten Tomatenwürfeln, Parmesan und Schinken belegen. Pizzen mit der verbliebenen Marinade beträufeln und servieren.