Was suchst du?

Kichererbsensalat

Ein pikant-orientalische Salatvergnügen.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Kichererbsen (1 Dose, abgetropft)
  • 100 g Zuckerschoten
  • 50 g Brunnen- oder Gartenkresse
  • 2 EL Sesamsaat
  • 1-2 rote Chilischoten
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Paprika-​Kräuter
  • 3 EL Pflanzenöl oder Sesamöl
  • 1-2 EL helle Sojasauce

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)963kJ
Energie (Kilokalorien)231kcal
Fett15g
davon gesättigte Fettsäuren2,2g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker3,1g
Ballaststoffe4,4g
Eiweiß6,9g
Salz1,7g

  • 1 Kichererbsen in ein Sieb gießen und unter kaltem Wasser abspülen. Zuckerschoten putzen und waschen. Die Schoten für 1 Minute in kochendes Salzwasser geben, in einem Sieb abgießen und kalt abspülen. Kresse waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Alles in eine Schüssel geben.
  • 2 Sesam in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten. Chilischoten aufschlitzen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 3 Beutelinhalt Knorr Salatkrönung mit 3 EL Wasser, Öl und Sojasauce verrühren. Sesam und Chilschoten unterrühren. Kichererbsensalat mit dem Sesam-Chili-Dressing mischen.