Was suchst du?

Kartoffelsalat mit Kräuter-Dressing

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 750 g kleine fest kochende Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1-2 TL KNORR Gemüse Bouillon
  • 5 EL Weißweinessig
  • 150 g geräucherte Makrele, z. B. Pfeffermakrele
  • 1 Bd. Kräuter für Frankfurter grüne Sauce
  • essbare Blüten

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1602kJ
Energie (Kilokalorien)384kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren4,7g
Kohlenhydrate33g
davon Zucker2,9g
Ballaststoffe3,1g
Eiweiß14g
Salz2g

  • 1 Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.
  • 2 Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. 200 ml Wasser, Gemüse Bouillon und Essig zugeben und einmal aufkochen.
  • 3 Kartoffeln abgießen, pellen, halbieren und noch heiß in die Marinade geben. Abkühlen lassen.
  • 4 Makrele in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Alles vorsichtig unter die Kartoffeln heben. Mit Blüten garniert servieren.