Was suchst du?

Hähnchen-Rucola-Pasta

Hähnchen-Rucola-Pasta - Köstliche Rezeptideen von Knorr für alle Anlässe - Knorr Deutschland
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 250 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 60 g Rucola
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1 Packung KNORR Speciale al Gusto Carbonara
  • 120 g Erbsen grün tiefgefroren
  • Pfeffer
  • 1/4 TL Italienische Kräutermischung

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2664kJ
Energie (Kilokalorien)638kcal
Fett21g
davon gesättigte Fettsäuren5,8g
Kohlenhydrate70g
davon Zucker2,3g
Ballaststoffe7,4g
Eiweiß36g
Salz1,6g

  • 1 Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Rucola putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenbrustfilet würfeln.
  • 2 Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Packungsinhalt KNORR Speciale al Gusto Carbonara zugeben und unter Rühren aufkochen. Erbsen zufügen und bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen. Ca. 100 ml Nudelkochwasser dazugeben. Rucola unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Italienischer Kräutermischung abschmecken.
  • 3 Spaghetti in einem Sieb abgießen, etwas abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Sauce darübergeben und servieren.