Was suchst du?

Gratinierte Spargel-Rucola-Päckchen

  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


  • 12 Stangen weißer Spargel
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g Rucola
  • 4 Scheiben Schinken italienisch
  • 125 g Mozzarella light
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise mit Crème fraîche

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1517kJ
Energie (Kilokalorien)364kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate6,9g
davon Zucker6g
Ballaststoffe2,7g
Eiweiß15g
Salz1,7g

  • 1 Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Spargel abtropfen lassen.
  • 2 Rucola putzen und waschen. Je 3 Spargelstangen mit Rucola und Schinken umwickeln. Etwas Rucola beiseitelegen. Spargel je nach Länge der Stangen 1 - 2 mal durchschneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden.
  • 3 Packungsinhalt KNORR Sauce Hollandaise mit Crème Fraîche in eine gefettete flache Auflaufform gießen. Spargelpäckchen hineinsetzen und mit den Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) ca. 15 Minuten gratinieren. Vor dem Servieren mit restlichem Rucola garnieren.