Was suchst du?

Eisbergsalat

Für Salatliebhaber: In unserem Rezept für Eisbergsalat wird der Salat mit einem feinen Ei-Kerbel-Dressing knackfrisch serviert.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1 Ei
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1/2 Kopf Eisbergsalat
  • 1 Topf Kerbel
  • 1-2 TL mittelscharfer Senf
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Küchenkräuter

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)489kJ
Energie (Kilokalorien)117kcal
Fett3,4g
davon gesättigte Fettsäuren1,4g
Kohlenhydrate13g
davon Zucker5,5g
Ballaststoffe1,8g
Eiweiß6,4g
Salz1g

  • 1 Ei in 8 - 9 Minuten hart kochen, abschrecken, abkühlen lassen und pellen. Toastbrot zweimal nacheinander im Toaster toasten, zwischendurch abkühlen lassen. Toastbrot in kleine Würfel schneiden.
  • 2 Eisbergsalat putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Kerbel vorsichtig waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  • 3 Das Eigelb mit Senf, Joghurt und Beutelinhalt Knorr Salatkrönung "Küchenkräuter" cremig rühren. Das Eiweiß hacken und zusammen mit den Kerbelblättchen unterheben.
  • 4 Eisbergsalat mit Dressing anrichten, Brotwürfel darüberstreuen und sofort servieren.