Was suchst du?

Blattsalat

Blattsalat macht nicht satt? Dieser schon, denn in diesem Rezept kommt noch knusprige gebratene Hähnchenbrust dazu.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 450 g Hähnchenbrustfilet
  • 4 EL Öl
  • 150 g Blattsalatmischung
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter mit Knoblauch

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1383kJ
Energie (Kilokalorien)331kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren2,1g
Kohlenhydrate1,5g
davon Zucker1g
Ballaststoffe0,8g
Eiweiß36g
Salz0,83g

  • 1 Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und nach Belieben salzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten knusprig anbraten. Deckel auflegen und Hähnchenbrust bei kleiner Hitze ca. 6 Minuten weiterbraten, bis das Fleisch durchgegart ist.
  • 2 Inzwischen Salat waschen, gut abtropfen lassen und mundgerecht zerpflücken.
  • 3 KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und 3 EL Öl verrühren. Mit dem Blattsalat mischen. Hähnchenbrust in dickere Scheiben schneiden und mit dem Blattsalat anrichten. Dazu passt knuspriges Brot.