Was suchst du?

Bauernsalat

Der schmeckt nicht nur auf dem Land: Rezept für einen klassischen Bauernsalat mit einem köstlich cremigen Joghurt-Dressing.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 1/2 Salatgurke
  • 200 g Tomaten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/2 Gemüsezwiebel
  • 150 g Schafskäse
  • 4 Stiele Petersilie
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Italienische Art
  • 150 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
  • 150 g schwarze Oliven

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)1301kJ
Energie (Kilokalorien)311kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren11g
Kohlenhydrate15g
davon Zucker12g
Ballaststoffe6,9g
Eiweiß13g
Salz4,4g

  • 1 Für den Bauernsalat Gurke, Tomaten und Paprika waschen und putzen. Gurke in Scheiben, Tomaten in Spalten und Paprika in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Schafskäse in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen in Streifen schneiden.
  • 2 Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 2 EL warmem Wasser anrühren. Joghurt dazugeben und gut verrühren.
  • 3 Gurke, Tomaten, Paprika und Zwiebel mit dem Dressing mischen und Schafskäse hinzugeben. Anschließend den Bauernsalat mit Petersilie und Oliven bestreuen.