Was suchst du?

Tortelloni

Tortelloni passen perfekt zu getrockneten Tomaten. In diesem Rezept gesellen sich auch noch Broccoli und Rucola zur gefüllten Nudeltasche. Einfach köstlich!
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 150 g tiefgekühlter Broccoli
  • 2 kleine Möhren
  • 250 g Tortelloni (mit Fleischfüllung, Kühlregal)
  • Jodsalz
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 50 g Rucola
  • 1 Packung KNORR Speciale al Gusto Carbonara
  • 50 ml Milch 1,5% Fett
  • 2 EL geriebener Parmesan

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2264kJ
Energie (Kilokalorien)543kcal
Fett30g
davon gesättigte Fettsäuren13g
Kohlenhydrate44g
davon Zucker18g
Ballaststoffe8,1g
Eiweiß18g
Salz3,2g

  • 1 Broccoli etwas antauen lassen, dann in kleine Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  • 2 Tortelloni, Möhren und Broccoli in kochendes Salzwasser geben und ca. 2 Minuten garen.
  • 3 Die Tomaten nach Belieben in Streifen schneiden. Rucola waschen, trocken schleudern und klein schneiden.
  • 4 Tortelloni und Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen. KNORR Speciale al Gusto Carbonara mit Milch in dem Nudeltopf erhitzen. Tortelloni, Möhren, Broccoli dazugeben und untermischen.
  • 5 Tomatenstreifen und Rucola unter die heiße Pasta heben. Mit Parmesan bestreuen und servieren.