Skip to content

Was suchst du?

Spaghetti Carbonara

So gut wie in Italien: Unser Rezept für Spaghetti Carbonara mit würzigem Pancetta und frisch geriebenem Parmesan. ➽ Jetzt nachkochen.
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 400 g Spaghetti
  • 100 g Pancetta (oder magerer geräucherter Schinken)
  • 1 TL Margarine
  • 100 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti alla Carbonara
  • 50 g geriebener Parmesan

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2433kJ
Energie (Kilokalorien)583kcal
Fett20g
davon gesättigte Fettsäuren8,2g
Kohlenhydrate75g
davon Zucker1,9g
Ballaststoffe5,2g
Eiweiß21g
Salz2,1g

  • 1 Spaghetti nach Packungsanweisung al dente garen. Spaghetti in ein Sieb abgießen und 100 ml Kochwasser auffangen.
  • 2 Pancetta oder Schinken würfeln und in der Margarine anbraten. Kochcreme und das Nudelkochwasser zugießen. Beutelinhalt Knorr Spaghetti alla Carbonara einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 2-3 Minuten kochen. Ab und zu umrühren.
  • 3 Spaghetti zufügen und gut untermischen. Mit Parmesan bestreut servieren.