Skip to content

Was suchst du?

Pasta mit Lachs-Sauce

Hier ist ein raffiniertes Rezept für Pasta mit Lachs-Sauce, das Nudelfans unbedingt probieren sollten! ➔ Zum Rezept!
  • Zubereitung

    Min
  • Schwierigkeit

  • Vorbereitung

    Min
  • Portion(en)


WAS DU BRAUCHST

  • 150 g grüne Bandnudeln
  • Jodsalz
  • 150 g Schalotten
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 50 ml Weißwein (alternativ Wasser)
  • 200 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Lachs-Sahne Gratin
  • 100 g Räucherlachs

Nährwerthinweise

 

Nährwerte pro Portion

Energie (Kilojoule)2850kJ
Energie (Kilokalorien)682kcal
Fett33g
davon gesättigte Fettsäuren14g
Kohlenhydrate65g
davon Zucker7,3g
Ballaststoffe6,8g
Eiweiß24g
Salz1,5g

  • 1 Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  • 2 Schalotten schälen und in dünne Spalten schneiden. In einem Topf im heißen Öl andünsten, Weißwein dazugeben und das Gemüse weich dünsten. Sahne und 50 ml Wasser dazugießen, Beutelinhalt KNORR Fix für Lachs-Sahne Gratin einrühren, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen.
  • 3 Lachs in feine Streifen schneiden und in der Sauce heiß werden lassen. Abgetropfte Bandnudeln mit der Sauce anrichten.